Donnerstag, 7. Januar 2010

Handarbeitsecke

Die Tage vor Weihnachten sind genau die richtige Zeit für selbstgemachte Geschenke. Deswegen habe auch ich mir da ein paar Gläschen bügeleisen-fixierbare Stoffmalfarben besorgt und die Schürzen für die drei Hauptgewinner des Lieselotte-Malwettbewerbs bemalt. Ich finde, die sind ganz schön geworden, oder? Die sechs Jahre Designstudium machen sich wirklich bezahlt :o)

Kommentare:

nicki hat gesagt…

wie schön alexander! dein studium...allemal ausbezahlt!!! ;0) was hättest du gemacht, wenn du kein illustrator oder ähnliches gelernt hättest?

Alexander Steffensmeier hat gesagt…

Um ganz ehrlich zu sein: am meisten hat mir geholfen, dass ich das Ganze im Sommer schon einmal an einer Probe-Schürze ausprobiert habe, die nicht so schön wurde. Das Wort "wasserverdünnbar" verliert irgendwie an Bedeutung, wenn sich die Mischung beim Auftragen auf den Stoff dann wieder in Wasser und unverdünnte Farbe trennt :o)