Donnerstag, 23. Juni 2011

Lieselotte macht Urlaub - 2

„Der Postbote macht es richtig“, dachte Lieselotte. Auch sie hatte keine Lust, ihre freien Tage immer nur auf dem Bauernhof zu verbringen. Also packte Lieselotte ihre Tasche und machte sich auf den Weg zur Bushaltestelle.

Lieselotte wartete eine Stunde.

Lieselotte wartete zwei Stunden.

Aber als nach drei Stunden immer noch kein Bus gekommen war...

... machte sich Lieselotte niedergeschlagen auf den Nachhauseweg.

Kommentare:

gw. hat gesagt…

Wie sagte mein Kleiner gestern abend beim Vorlesen (auch total niedergeschlagen ;-) ): ohhhhh jetzt ist Lieselotte traurig und geht wieder nach Hause. Diese Passage ist wunderbar. Arme Lieselotte ;-)
lg
Gwendy

nicki hat gesagt…

jesses. das geht einem richtig ans herz. super gemalt und so schöne bilder alexander.

Anonym hat gesagt…

Ich war heute im Buchladen und hab nach einen Bilderbuch gesucht für meiner Aktivität (Bilderbuchberachtung) in der KiTa.
Da stand Lieselotte im Regal und hat mich angemuht sie mitzunehmen.
Ich hoffe ich bekomme eine gute Note dafür (Praktische Prüfung ohyeah )
Sehr schöne Bilder!
Liebe Grüße!
M.