Sonntag, 21. Juni 2015

Lieselotte in der Schweiz (1)

Ich hatte vor einiger Zeit ja schon einmal erwähnt, dass Lieselotte bald in die Schweiz reisen wird.
In den letzten Monaten wurde viel geplant und gearbeitet, und jetzt ist es fast so weit: am 04. Juli 2015 kann der Lieselotte-Wanderweg in Grindelwald eröffnet werden.

Der Ort für den Wanderweg könnte gar nicht schöner sein: man fährt mit der Gondelbahn auf einen Berg, den Männlichen, und wandert von dort etwa anderthalb Stunden wieder talwärts, wobei man einen tollen Blick auf die Eiger-Nordwand, den Mönch und die Jungfrau hat.

Der Wanderweg ist vor allem für Familien mit Kindern gedacht. Lieselotte begleitet die Wanderer auf dem Weg, und gibt an verschiedenen Stationen Informationen und regt zum Spielen und Ausprobieren an.

Im letzten Sommer waren wir auch schon einmal da, um uns einen Eindruck vor Ort zu machen.
Die Tour startet an der Talstation der Gondelbahn.

Ob angekommen kann man die schöne Aussicht genießen ...

... bevor dann wieder bergab gewandert wird.

"Brainstorming" im Wald mit Matthias von der Agentur Erlebnisplan und meiner Lektorin Bettina.

Unterwegs hatten wir auch Gelegenheit, uns einen Almhof anzuschauen ...

... und uns mit den heimischen Kühen anzufreunden.

Gruppenbild mit der Eiger-Nordwand im Hintergrund.

Für die Ankündigung vor Ort haben wir in den letzten Monaten auch zwei "Teaser-Poster" gemacht:



Der Betreiber des Wanderweges ist die Männlichen-Bahn.
Für die Realisierung ist die Schweizer Agentur Erlebnisplan verantwortlich.

Ich zeige in den nächsten Tagen noch ein paar Fotos über den Stand der "Bauarbeiten".
Die Fotos in diesem Post hat Mareike Pfohl vom Verlag Fischer Sauerländer gemacht.

Kommentare:

Mariönkes hat gesagt…

Was für eine wunderbare Idee !

Ich warte sußerdem auf den ersten, großen Lieselotte-Reiseführer !
:)
Berlin? London? Dubai?

... Duisburg ?
:D

Ganz liebe Grüße aus dem Pott,
Marion Oberst

mlaiuppa hat gesagt…

Wunderbar!

When I visit Germany again maybe I can take a side trip to Switzerland and hike this trail. It sounds easy enough for me to manage.

And July 04 I am having a party to celebrate my retirement. Perhaps I will put a Lieselotte book out to display as a commemoration of her big day too.

Alexander Steffensmeier hat gesagt…

Hallo Mariönkes,
ich war letztes Wochenende noch bei der "Extraschicht", wenn im Ruhrgebiet viele alte Industrieanlagen offen und erleuchtet sind. Das hat mir prima gefallen. So gesehen wäre "Duisburg" jetzt weit oben auf der List :o)
Liebe Grüße in den Pott,
Alexander

Alexander Steffensmeier hat gesagt…

Hi mlaiuppa!
The region around Grindelwald is really breathtakingly beautiful and worth a visit.
And I wish you a lovely retirement party! Lieselotte and I will think about you, when we wander down the mountains :o)

Familie Huber hat gesagt…

Wir haben vor zwei Wochen den Liseotte-Weg gemacht und es war EINFACH NUR TOLL TOLL TOLL!!! Die Kinder (und wir Eltern) sind einstimmig der Meinung dass es unser schönster Tag in den Schulferien war!
So liebevoll und durchdacht! Einfach nur ein riesiges Bravo und danke für den schönen Tag!
Wir waren nicht das letzte Mal da!

Alexander Steffensmeier hat gesagt…

Liebe Familie Huber,
das freut mich aber sehr!
Auch ich bin immer noch ganz begeistert, dass sich Lieselotte nun in einer so schönen Gegend rumtreiben darf :o)
Liebe Grüße,
Alexander