Montag, 13. März 2017

Lieselotte macht Urlaub im Theater

Letzte Woche konnte ich zum ersten Mal eine Lieselotte-Geschichte als Puppentheaterstück erleben. Anke Scholz vom ArtisjokTheater ist schon seit einiger Zeit mit dem Stück „Lieselotte macht Urlaub“ fleißig auf Tour. Als sie jetzt im Rahmen der Paderborner Puppenspielwochen auf der Wewelsburg Station gemacht hat, konnte ich mir das Stück auch selber einmal anschauen.

Noch ist die Bühne ganz still und leer, ...

... aber bald schon füllt sie sich mit Lieselotte und ihren Freunden.

Mit viel Witz und Wärme hat die Puppenspielerin die Vorlage in ein Einpersonenstück umgewandelt, in dem sie selber dann als die Bäuerin die Geschichte erzählt und mit den Puppen agiert.
Und wie im Buch genießt Lieselotte ihren Urlaub auf der Nachbarswiese ...

... und wird dabei von den anderen Hofbewohnern skeptisch beobachtet.
Das Ganze ist unglaublich charmant mit viel Spielfreude und voller schöner kleiner Einfälle umgesetzt, so dass Kinder und Erwachsene bestimmt gleichermaßen Vergnügen daran finden werden. Ich habe mich jedenfalls bestens unterhalten :o)

Natürlich haben wir anschließend auch noch ein kleines Erinnerungsfoto gemacht.

Das ArtisjokTheater zeigt das Stück in diesem Jahr noch an vielen Orten. Den Tourplan findet man hier.

(Fotos 4 und 5: ArtisjokTheater)

Kommentare:

mlaiuppa hat gesagt…

How fun, although I do not recall there being a pink elephant in the story.

I've been thinking about Lieselotte and Steiff. I've just reserved a "Shawn the Sheep" Steiff animal. Wouldn't it be wonderful if Steiff decided to make a Lieselotte animal too? I would be first in line to reserve mine.

Alexander Steffensmeier hat gesagt…

It really was fun! And it might be a bit hard to tell from the small photos, but that's a very nosey pink pig :o)

And I wasn't aware that Steiff did character toys, too. Thanks for the tip!